Willkommen im familienfreundlichen Steyerberg

   + + +   Steyerberg - ein Pionierdorf der E-Mobilität   + + +   
Sie sind hier: Bürgerservice & Politik » Politik

Auszug - Bürgeranfragen  

Sitzung des Ortsrates Düdinghausen
TOP: Ö 8
Gremium: Ortsrat Düdinghausen Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 29.08.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:40 - 20:40 Anlass: Sitzung
Raum: Gasthaus Dammeyer
Ort: Düdinghausen 17, 31595 Steyerberg
 
Wortprotokoll

8.1

Es wird nachgefragt, ob der Wasserverband Nienburg-Süd, wenn diese Arbeiten an der Straße durchführen, die Gemeinde beteiligen. Bürgermeister Weber verneint dies.

 

8.2

Weiter wird nachgefragt, wann die Bäume vor dem Sporthaus in Düdinghausen gefällt werden sollen. Es wird geantwortet, dass sich die Bäume im Oktober nach der Brut und Setzzeit angeschaut werden sollen und dann wird entschieden, wann die Bäume gefällt werden.

 

8.3

Es wird gefragt, warum der Zaun an der Grundschule in Deblinghausen entfernt wurde. Bürgermeister Weber antwortet, dass der Zaun aus Gründen der Gefahrenabwehr entfernt werden musste, da bereits einige Zaunelemente von dem Zaun abgefallen sind und auf dem Gehweg lagen. Es ist allerdings geplant, dass dort ein neuer Zaun hinkommt.

 

8.4

Es wird gesagt, dass der Gemeinde Mitte Juli mitgeteilt wurde, dass die oberste Sprosse an der Rutsche bei dem Spielplatz am Sportplatz Düdinghausen kaputt war. Es wird gefragt, ob diese bereits ersetzt wurde. Dies konnte so nicht beantwortet werden. Es wurde aber zugesagt, hier nachzuforschen.

 

8.5

Es wurde nachgefragt, ob die Bundeswehr sich bei der Gemeinde gemeldet hat bezüglich der Rettungswege zum Flugplatz in Düdinghausen. Bürgermeister Weber sagt, dass die Bundeswehr sich gemeldet hat und es bereits ein Gespräch gab. Mit dem Plan, den die Bundeswehr für die Rettungswege aufgestellt hat, wird sich in nächster Zeit auseinandergesetzt.

 

Es gibt keine weiteren Bürgeranfragen.

 

 

Ortsbürgermeister Plenge schließt den öffentlichen Teil der Sitzung.